WOERLE & HEINICKE | IMMOBILIENKOMPETENZ SEIT 1934

Lageplan

E-Mail-Adresse

Telefon

Anschrift

Impressum

HISTORIE

Vor 80 Jahren, im April 1934, gründeten die ehrbaren Hamburger Kaufleute Herr Woerle und Herr Heinicke die Firma Woerle & Heinicke KG.
Schwerpunkt der damaligen Tätigkeiten war die Vermittlung von Hypothekengeschäften. Im Jahr 1958 übernahm Herr Fritz Dorn die Firmenanteile und entwickelte die Firma zu einer bedeutenden Makler und Grundstücksverwaltung in und um Hamburg. Unter anderem hatte Herr Dorn maßgeblich Einfluss an der Entstehung der Einkaufsmeile Hamburger Straße und später auch am EKZ Poppenbüttel (AEZ).


Die Firma wurde seit 1992 für Jahrzehnte von seinem Schwiegersohn H. Egon Ahrens fortgeführt.

 

Heute wird die Firma von dem geschäftsführenden Gesellschafter Herrn Axel Schneider geleitet. Herr Schneider war von 1971 bis Ende 1992 bereits 21 Jahre in leitender Funktion in der Firma Woerle & Heinicke tätig.

 

Unterstütz wird das Team seit 2012 von dem Sohn, Philipp Schneider. Ein diplomierter Wirtschaftsingenieur (Immobilien) und Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten (DIA).


Woerle & Heinicke betreut seit vielen Jahrzehnten das Geschäftshaus "Fölsch-Block" am Rathausmarkt, das Kontorhaus in der Mönckebergstraße 27 sowie zahlreiche Wohnhäuser im gesamten Stadtgebiet Hamburgs.

 

KÖPFE

UNSERE PRINZIPIEN

WERTE SCHAFFEN.
WERTE ERHALTEN.
WERTE AUSBAUEN.

 

KÖPFE